Konservierende Zahnheilkunde

Zahnhartsubstanzschonende, minimal-invasive, zahnfarbene Füllungen (Composite)
Composite sind eine Mischung aus Kunststoff und Keramikteilchen. Der Kunststoff bildet ein Netz und vermittelt mit einer minimalen Durchdringung in die Zahnhartsubstanz eine Haftung zum Zahn, die Keramikpartikel schützen vor Abrasion und verleihen dem Composite schmelzähnliche Eigenschaften.

Goldinlays

CEREC Omnicam

Stacks Image 16

Amalgamfüllungen

Stacks Image 18

Goldinlays

Stacks Image 14

Compositfüllungen

Stacks Image 12

Polymerisation (Aushärtung) des Composits